Atelier & private Malschule

Christiane Maluck

Hallo liebe Freunde des Ateliers und meiner Arbeit, nun hat der Winter auch bei uns die Landschaft in Weiß gefärbt. Das Grau ist dem frischen Anstrich gewichen :-). Ich finde es herrlich, wenn die Schneeflocken vor meinem Atelierfenster tanzen und sich im Garten in den Zweigen verfangen.  In der Malschule wird auch noch zum Teil an Wintermotiven gearbeitet und manche wählen sich auch schon ein Frühlingsmotiv aus, ganz wie es gefällt. Da das Jahr noch jung ist, werde ich bestimmt demnächst neue Arbeiten der Schüler/innen zeigen können, wenn sie fertig sind. Bis dahin schicke ich Euch einen winterlichen Gruß mit dem Baum im Schnee (100×80 cm) und wünsche ein schönes gemütliches Wochenende, ob im Schnee oder gemütlich im Warmen, herzliche Grüße Christiane

DCF 1.0

Neujahr2019

01.01.2019 Hallo liebe Freunde des Ateliers und der privaten Malschule  :-)  Das erste Licht der Sonne ist in 2019 aufgegangen und ein frohes neues Jahr wünsche ich Euch, mit ganz vielen schönen Momenten und das Eure persönlichen Wünsche sich erfüllen mögen. Alles Liebe und einen schönen glücklichen Start ins 2019 wünscht Atelier Christiane Maluck

Respekt

Liebe Freunde des Ateliers & der privaten Malschule, frohe besinnliche Festtage und einen guten Start ins 2019 wünsche ich Euch und bedanke mich für Euer Interesse und Eure Treue in 2018, herzliche Grüße aus dem Atelier Christiane Maluck

Hallo liebe Freunde des Ateliers und der Malschule Maluck,

hier kommen heute mal herzliche Blumengrüße aus der Malschule zum Wochenende für Euch. Mit diesem Phantasie-Blumenbild von Kerstin in Acrylfarbe gemalt, schicken wir sie Euch und wünschen damit ein schönes Wochenende … Wer Lust zu malen hat, es sind noch 2 Kursplätze in der Malschule frei, meldet Euch für Auskünfte gerne bei mir, herzliche Grüße aus dem Atelier und der Malschule Christiane Maluck

Kerstins Phantasieblumen

Hallo liebe Freunde des Ateliers und der Malschule, es findet auch in der Sommerpause ein Malworkshop für Kinder von 6-16 Jahre statt :-) Im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Itzehoe an diesem Donnerstag 26.07.2018  und Freitag 27.08.2018 von 14.00 – 16.00 Uhr…, wer Lust hat, kann sich noch für Freitag anmelden. Da der Donnerstagkurs schnell ausgebucht war…

Für den neuen  Kursbeginn am 21.08.2018 nach den Ferien  sind ab sofort noch rare Plätze zu vergeben. Auch hier gilt, wer zuerst kommt, malt zuerst ;-)

Herzliche Sommergrüße aus dem Atelier mit diesem schönen Aquarell von Lisa schicke ich Euch und wünsche Euch noch eine schöne Sommerzeit

Von Lisa

 

Schmetterlinge in Pastellkreide von Gabi

Gabi

Hallo liebe Freunde des Ateliers und der Malschule Maluck, es gibt wieder neu entstandene Bilder aus der Malschule von den Kindern und Erwachsenen. Eigene Kreationen mal abstrakt, wie von Marion oder der fröhliche Elephant, der Herzen auspustet und mit seinen exotischen Freunden chillt :-) von Noreen. Da das Meer und der Strand ruft, bei dem schöner werdenden Wetter, ist auch Maritimes dabei, ganz nach Auswahl der eigenen Motive von den Malschülerinnen.  Viel Freude beim Betrachten der neuen Arbeiten wünschen wir Euch, herzliche Grüße aus dem Atelier Christiane Maluck von den Malschülerinnen und mir und eine schöne Zeit bei frühlingshaften Wetter wünschen wir Euch

Ein Aquarell von Lisa

Lisa 1

Elephant von Noreen

Noreen

Abstarkt von Marion

Marion

 

 

Stine von Stine der Griff nach den Sternen

Liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers, heute gibt es hier ein paar neue Arbeiten der Malschülerinnen zu sehen. Ganz bezaubernd das Bild von Stine mit dem Griff nach den Sternen und es veranlaßt zum Träumen.

Es ist Winterzeit und mancherorts auch doch verschneit, so sind diese beiden Aquarelle von Marion und Lara ganz passend

Mal ein ganz anderes Hirschgeweih gibt es von Anne:

Und meine Kleinste in der Malschule Noreen malte diese bezaubernde Piguinen, die fischen und vor einem Eisberg schwimmen:

Bis zum nächten Mal hier auf dieser Seite, herzliche Grüße aus der Malschule Christiane Maluck

011Foto Mano Peters

Liebe Freunde meines Ateliers und meiner Arbeit, heute möchte ich noch ein Dankeschön sagen an meine Gäste zum 20. Malschul-Geburtstag in Itzehoe. Oh war das schön, so viele zahlreiche Gäste, liebe Glückwünsche, neue Gesichter, Erinnerungen, Blumen und Geschenke. Es war ganz wunderbar mit Euch zu feiern, Euch zu treffen und kennen zu lernen. Vielen lieben Dank an Euch Ihr Lieben für Eure Anerkennung und lieben Glückwünsche, ich habe mich sehr über Euer Kommen gefreut, herzliche Grüße aus dem Atelier & priv. Malschule Christiane Maluck

012

Liebe Freunde des Ateliers und meiner Arbeit, die Malschule besteht nun dies Jahr 20 Jahre :-), ein Grund zu feiern.

Am 19.11.2016 von 13.00 – 18.00 Uhr findet im Atelier und der Malschule im Feldschmiedekamp 7 in Itzehoe ein Tag der offenen Tür statt. Jetzige Malschüler/innen zeigen in einer Ausstellung ihre Werke aus verschiedenen Maltechniken.

Malschulgeburtstag

20 Jahre Malschule Christiane Maluck:

- Das waren viele schöne Begegnungen und fröhliche Stunden…

- Viele kreative Ideen…. und Motive….

- Das waren viele Skizzen…. und Bleistiftstriche…

- Viele verschiedene Farben…

- Das waren unendlich viele Pinselstriche…

- Eine große Vielfalt an verschiedenen Bildern und Zeichnungen….

- Das war eine große bunte Anzahl an vielfältigen Projekten mit verschiedenen Bildungspartnern….

Interessierte, Freunde und ehemalige Schüler/innen sind herzlich eingeladen zu einem Besuch der nun 20 jährigen Einrichtung Malschule Maluck in Itzehoe. Wir freuen uns mit Euch/Ihnen zu feiern, herzliche Grüße aus dem Atelier und der Malschule, Christiane Maluck und Schüler/innen

Liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers, im Rahmen der Projektwoche von der Klosterhofschule Itzehoe, habe ich einen 3 tägigen Workshop am Vormittag gehalten. Ziel war die Wand zwischen der Klosterhofschule und KKS Itzehoe mit Bildern von den Schülern zu bemalen.Da die Schüler mir nicht bekannt waren und keine Malschulung hatten, war es eine kleine Herausforderung für mich, zu einem gutem Ergebnis in der kurzen Zeit zu kommen. Wir fanden uns zuerst im Atelier ein, um unsere Ideen zu besprechen. Schnell war klar, dass die Jugendlichen zur Völkerverständigung etwas machen wollten. Dies fand ich persönlich ganz wunderbar! Da eine Wand schwarz grundiert war, bot sich hier das Motiv eines Sternenhimmels an. So entstand das Bild: “Die Sterne leuchten für jeden”.

3

Spass am Graffiti hatten die Schüler/innen am Pausenbild mit lauter Luftballons. Danach grundierten wir an einem Vormittag eine ca. 8m lange Wand. Hier traf die Entscheidung der Jugendlichen auf eine Unterwasserwelt und Motive, die zeichnerisch von ihnen umsetzbar waren, wurden ausgewählt. Am dritten Tag waren wir mit dem Projekt fertig und dem Ergebnis zufrieden :-) . Doch schaut selber…., herzliche Grüße aus der Malschule und dem Atelier

5